DAS TIBET MUSEUM

Von 1999 bis 2000 war ich am Aufbau des Tibet Museums und der Dauerausstellung „A long look homeward“ beteiligt. Das Museum mit dem Standort in Dharamsala (Indien) ist das erste Museum weltweit zu aktueller tibetischer Geschichte und Politik und befindet sich direkt neben dem Tempel des Dalai Lama. Zusammen mit meinem Projektpartner Michael Ginguld und einem internationalen Team war es meine Aufgabe, die Ausstellung zu gestalten und zu produzieren. Das Museum wurde im April 2000 vom Dalai Lama eröffnet.

REDESIGN NACH 15 JAHREN

2014/15 wurde die Ausstellung in einem Redesign komplett erneuert. Zusammen mit Alexandra Grandjacques habe ich das Ausstellungsdesign modernisiert und neue Themen hinzugefügt.

Illustrationen

Illustrationen werden zur Gliederung der Ausstellungsbereiche und für das Merchandising verwendet. Die illustrierte Karte von Tibet ist einzigartig in ihrer Art.